Archiv Seminare

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht an vergangenen Seminaren.

Kompetenz in der Führung = Loyale und motivierte MitarbeiterInnen

„TEAM-FÜHRUNG UND KOMMUNIKATION IN DER ZAHNARZTPRAXIS“: 
SEMINAR FÜR ZAHNMEDIZINER UND PRAXISMANAGERINNEN 

Das Führungsseminar richtet sich an Zahnärztinnen, Zahnärzte und Praxismanager/innen, die effektiv und aktiv ihre Mitarbeiterführung und Personalentwicklung wahrnehmen möchten. Das Ziel ist es dabei, die Zufriedenheit und Effektivität des gesamten Praxisteams zu steigern. Damit erreichen Sie eine „Sogwirkung“ auf qualifizierte Mitarbeiter/innen, die gemeinsam mit Ihnen für ein positives Praxisimage sorgen.

Aus dem Inhalt: 

  • Mitarbeiter und Kolleginnen motivieren und binden 
  • Führungs-Tools für den Zahnarzt und sein Führungs-Team 
  • Der Ton macht´s - der richtige Umgang in allen Momenten 
  • Meine Rolle - Deine Rolle: Die verschiedenen Mitarbeiter-Typen im Team-Rollen-Profil 
  • Teammeetings: Motivation und angemessene Erwartungen
  • Zusätzlich: Heutige Wege in der erfolgreichen Personalsuche

Zur besseren Umsetzung in der Praxis wird das Seminar in Workshop-Form durchgeführt.

Programm

Datum: Mittwoch, den 26.09.2018

Uhrzeit: 13:00 Uhr – 19:00 Uhr

Vortragsthema: Führungstraining für Zahnärzte und Zahnärztinnen

Teilnahmegebühr: 1. Teilnehmer: 351,05 € inkl. MwSt., Imbiss & Getränke; 2.-4. Seminarplatz: 291,55 € /Person
inkl. MwSt., Imbiss & Getränke.

Zahnmediziner erhalten 6 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK/DGZMK

Anmeldungen unter:
Zischow Fortbildungslounge
Winterhuder Weg 76 a – 1. Stock 22085 Hamburg
Tel 040 23 880 98 0  - Fax: 040 23 880 98 20  - Mail: k.zischow@zischow-dental.de

Ort: Zischow Dental GmbH Hamburg

Führungstraining für Mitarbeiterinnen einer ärztlichen oder zahnärztlichen Praxis 2018

Am 21.09.18 und 22.09.18 ist es wieder soweit: das Führungsseminar für Praxis-Mitarbeiterinnen in Zahnarzt und Arztpraxen, die ihre Führungsqualität weiter ausbauen wollen, steht an.

Wir freuen uns dabei besonders, auch den verantwortungsvollen und über die Maßen "mitdenkenden" Mitarbeiterinnen pragmatische und konkrete HIlfen an die Hand zu geben. 

Das Intensiv-Training "Führungstraining für Mitarbeiterinnen einer ärztelichen / zahnärztlichen Praxis" ist auf 6 Teilnehmerinnen begrenzt und dauert 1,5 Tage. Er beinhaltet u.a. aktive Übungen und Trainings zur sicheren Führung in Arzt- und Zahnarztpraxen sowie ein Einzelcoaching mit einem der beiden Referenten. 

Themen sind u.a.:
- Die Mitarbeiterin in der Führung
- Kolleginnen sicher und erfolgreich führen
- Die Praxis im Auge, die Entlastung des Chefs im Blick: Die (zahn-) ärztliche Mitarbeiterin als Führungskraft
- Teamrollen und Management von Kolleginnen
- u.v.m.

Ihre Referenten sind die erfahrenen Praxiscoaches und Unternehmensberater von Tafuro & Team, Dörte Kruse und Franco Tafuro. 

Ort: TAFURO & TEAM, Grelckstraße 36 - 22529 HH

Mitarbeiterführung & Arbeitsrecht

In vielen Seminaren haben wir bei mittlerweile über 3.000 Seminarteilnehmern über den Bereich Mitarbeiterführung mit System und Kompetenz gesprochen. Und gemeinsam mit den Rechtsanwälten und Steuerberatern herum gehört dieser Kurs zu einem meistbesuchten. Dieses Mal freuen sich Dörte Kruse, Unternehmensberaterin und Praxiscoach bei Tafuro und Team und Rechtsanwalt Klaus-Peter Meyer auch auf die Unterstützung von Steuerberater Björn Sievers und ihrem Zusatzthema der Nettolohn-Maximierung. Alle 3 Referenten stehen für praxisnahe und kompetente Vorträge, wobei Wissen vermittelt wird, welches direkte in die Arzt- oder Zahnarztpraxis umgesetzt werden kann. Dies verspricht eine Menge Know-how für die effektive Führungs Ihres Praxisteams. Und viele praktische Tipps durch die Unternehmensberater und Praxiscoaches für Ärzte und Zahnärzte.

Dieser Kurs wird im Herbst 2018 (14. November) auch in Hamburg von der dem Kompetenzcenter Heilberufe der HASPA gemeinsam mit der PLURADENT angeboten. Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage des Kompetenzcenter Heilberufe (HASPA).

 

Ort: Roy Robson, Am Markt 3, 21335 Lüneburg

Existenzgründungsseminar für Ärzte

Im Studium und der Facharztausbildung ist die Praxisgründung inhaltlich noch wenig präsent. Mit der Planung der Niederlassung beginnt die Weichenstellung für einen neuen beruflichen Lebensabschnitt. Die eigene Praxis ist die Basis freiberuflicher Tätigkeit des Arztes oder Zahnarztes. Gerade als junger Arzt oder Zahnarzt stehen Sie vor vielen wirtschaftlichen, juristischen und persönlichen Herausforderungen - aber auch vor Chancen. Die Anforderungen des Marktes an Ihr unternehmerisches Geschick sind sehr vielschichtig. Deshalb ist ein Partner wichtig, der Sie befähigt, strategische Konzepte zu entwickeln, damit Sie die Hürden überwinden und die Anforderungen erfüllen können. Erstklassige Referenten aus dem Expertennetzwerk des Kompetenz-Center Heilberufe referieren über wichtige Themen im Zusammenhang mit einer erfolgreichen Existenzgründung.

Behandelt werden alle Fragen bezüglich eines Niederlassungskonzepts von der Planung bis zur erfolgreichen Umsetzung. Neben den klassischen Themen wie Vertragsgestaltung, steuerliche Besonderheiten, Finanzierungsgestaltung und juristische Rahmenbedingungen der Zulassung werden auch die Bereiche Marketing, Internetpräsenz und Controlling behandelt.

Samstag, 26.05.2018, 10-17 Uhr

Anmeldung über Haspa - Kompetenzcenter für Heilberufe , Telefon: +49 40 3579-25 37  

Ort: Großer Burstah / Ecke Adolphsplatz, 20457 Hamburg

Führungstraining für Mitarbeiterinnen einer ärztlichen oder zahnärztlichen Praxis 2018 (Kopie)

Am 16.02.18 und 17.02.18 ist es wieder soweit: das Führungsseminar für Praxis-Mitarbeiterinnen in Zahnarzt und Arztpraxen, die Verantwortung übernehmen und ihre Führungsqualität weiter ausbauen wollen, steht an.

Wir freuen uns dabei besonders, auch den verantwortungsvollen und über die Maßen "mitdenkenden" Mitarbeiterinnen pragmatische und konkrete HIlfen an die Hand zu geben.  Wie kam es zu diesem Kurs, der nun schon seit 5 Jahren zwei mal im Jahr von uns durchgeführt wird? Zu oft bemerkten wir, wie frustriert die ZFA/MFA als Spitzenkräfte sind. Sätze wie "Die sind anders als wir" oder "Ich bin nicht mehr Teil des Teams, das fühle ich zumindest so" und auch "Das macht mich fast wahnsinnig, die junge Generation ist ganz anders" zeigten, dass man andere Wege in der Führung gehen muss. 

Das Intensiv-Training "Führungstraining für Mitarbeiterinnen einer ärztelichen / zahnärztlichen Praxis" ist auf 6 Teilnehmerinnen begrenzt und dauert 1,5 Tage. Er beinhaltet u.a. aktive Übungen und Trainings zur sicheren Führung in Arzt- und Zahnarztpraxen sowie ein Einzelcoaching mit einem der beiden Referenten. 

Themen sind u.a.:
- Die Mitarbeiterin in der Führung
- Kolleginnen sicher und erfolgreich führen
- Die Praxis im Auge, die Entlastung des Chefs im Blick: Die (zahn-) ärztliche Mitarbeiterin als Führungskraft
- Teamrollen und Management von Kolleginnen
- u.v.m.

Ihre Referenten sind die erfahrenen Praxiscoaches und Unternehmensberater von Tafuro & Team, Dörte Kruse und Franco Tafuro. 

Ort: Büro TAFURO & TEAM, Grelckstraße 36 - 22529 HH

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz sowie dazu, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zustimmen