Externe Seminare

Praxisabgabeseminar für Zahnärzte

Das Projekt: Erfolgreiche Praxisabgabe

Wer über Jahrzehnte Zeit und sehr viel Energie, aber auch nicht unerhebliche finanzielle Mittel in die eigene Praxis investiert hat, möchte auch einen angemessenen Erlös bei der späteren Veräußerung erzielen. Hierfür bedarf es oft einer rechtzeitigen und gründlichen Vorbereitung sowie Planung Ihrer Praxisabgabe. Dabei möchten wir Sie gerne mit unseren Netzwerkpartnern unterstützen.

Folgende Inhalte werden unsere Referenten mit Ihnen beleuchten:

•Fehler bei der Praxisabgabe - und wie man sie vermeiden kann

•Die Praxisabgabe aus Sicht der Kassenzahnärztlichen Vereinigung

•Steuerliche Betrachtung der Abgabe und Optimierungsmöglichkeiten bei der Versteuerung des Praxisverkaufserlöses

•Grundlagen zur Bewertung von Zahnarztpraxen

•Der Markt aus Sicht eines Dentaldepots

•Praxis durch die Brille des Übernehmers

•Investitionen noch sinnvoll und in welche Segmente ?

•Übergabe des „Unternehmens“ Zahnarztpraxis

•Was der Übernehmer wissen möchte

•Praxisbörse des Kompetenz-Center Heilberufe

•Wie komme ich zu einem Übernehmer?

•Mit welchen „Hilfsmitteln“ kann meine Praxisübergabe unterstützt werden

Zahlreiche kompetente, langjährige Referenten wie Steuer-, Rechtsberater und Praxiscoaches aus der Dentalwelt werden Sie an diesem Tag mit dem aktuellen und notwendigen Wissen versorgen, damit Sie Ihre Praxis in die besten Hände übergeben können. 

 

Datum: 24.10.18, 16-20.30 Uhr (inklusive anschließendem Catering)

 

Die Anmeldung erfolgt wiederum über:
Hamburger Sparkasse AG  - Kompetenz-Center Heilberufe
Adolphsplatz 3 - 20457 Hamburg
Tel.: +49 40 3579-25 37

Ort: Großer Burstah / Ecke Adolphsplatz, 20457 Hamburg

Existenzgründungsseminar für Ärzte

Im Studium und der Facharztausbildung ist die Praxisgründung inhaltlich noch wenig präsent. Mit der Planung der Niederlassung beginnt die Weichenstellung für einen neuen beruflichen Lebensabschnitt. Die eigene Praxis ist die Basis freiberuflicher Tätigkeit des Arztes oder Zahnarztes. Gerade als junger Arzt oder Zahnarzt stehen Sie vor vielen wirtschaftlichen, juristischen und persönlichen Herausforderungen - aber auch vor Chancen. Die Anforderungen des Marktes an Ihr unternehmerisches Geschick sind sehr vielschichtig. Deshalb ist ein Partner wichtig, der Sie befähigt, strategische Konzepte zu entwickeln, damit Sie die Hürden überwinden und die Anforderungen erfüllen können. Erstklassige Referenten aus dem Expertennetzwerk des Kompetenz-Center Heilberufe referieren über wichtige Themen im Zusammenhang mit einer erfolgreichen Existenzgründung.

Behandelt werden alle Fragen bezüglich eines Niederlassungskonzepts von der Planung bis zur erfolgreichen Umsetzung. Neben den klassischen Themen wie Vertragsgestaltung, steuerliche Besonderheiten, Finanzierungsgestaltung und juristische Rahmenbedingungen der Zulassung werden auch die Bereiche Marketing, Internetpräsenz und Controlling behandelt.

Samstag, 26.05.2018, 10-17 Uhr

Anmeldung über Haspa - Kompetenzcenter für Heilberufe , Telefon: +49 40 3579-25 37  

Ort: Großer Burstah / Ecke Adolphsplatz, 20457 Hamburg

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz sowie dazu, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zustimmen